Sonntag, 12. Oktober 2014

DIY 12: Outdoor


Hallöchen! :)
Ich war heute fast den ganzen Tag auf einem Geburtstag, ich finde das Ladekabel meiner Spiegelreflex nicht mehr und dann war es "Outdoor" nicht mehr wirklich hell, deshalb entschuldigt bitte, wenn der Post und seine Bilder heute nicht sooo toll ist. 
Danke schön!
Ich habe Schilder für Angepflanztes gemacht.

Dafür habe ich lange dicke Stäbe genommen,...
 

flache dünne Holzplatten...


 und Tafellack.


Auf den dicken Stab kommt ein Klecks Heißkleber.


Darauf kommt dann ein flaches Plättchen, dass dann einige Minuten zum trocknen hingelegt wird.


Dann kann man die Vorderseite mit dem Tafellack anmalen und auch trocken lassen.
Die Zeit steht meist auf dem Topf drauf.


Der Pinsel sollte sofort ausgewaschen werden!
Die trockenen Schilder kann man dann mit Kreide beschreiben.



Hier ein paar dunkle Bilder vom fertigen Produkt draußen.





 Und ein paar drinnen.



 Ich finde Tafelfarbe echt cool und werde sicherlich nochmal etwas damit machen, vielleicht auch noch in dieser "DIY Challenge" ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...