Samstag, 25. Oktober 2014

DIY 25: Jahreszeit


Ist bei euch auch so kalt wie bei mir!?
Eigentlich ist ja erst Herbst, aber ich könnte jetzt schon am Laptop mit Handschuhen sitzen :D
Auch wenn gefühlt Winter ist habe ich zum Thema "Herbst" etwas gemacht, und zwar Lesezeichen aus gefärbten Herbstblättern.

Als erstes braucht man natürlich Blätter,...


...die man dann ein paar Tage prässen muss. 
(Dieses DIY geht also nicht an einem Tag, wenn man nicht schon irgendwo Blätter gepresst hat)

 

Dann gehts an die Nähmaschine.
Das Blatt mittig darunter legen.


 Sich ein schönes Nähmuster aussuchen.


 Kontrollieren ob Zick-Zack auch eingestellt ist und dann nähen.






 Am Anfang viel Faden lassen, damit man ein Bändel am Lesezeichen hat.
Bei den dickeren Blättern hat es gut funktioniert, die dünnen sind eher gerissen.




 Was aber auch nicht schlecht sein muss, da man diese an ein Fenster oder eine Lampe hängen kann.


 Die anderen eignen sich gut als Lesezeichen.




Man könnte auch noch Perlen oder so an den Faden hängen, damit er mehr hervorsticht, aber wie gesagt meine Hände frieren und ich hatte einen langen Arbeitstag, ich geh jetzt ins Bett!
Gute Nacht! Schlaft schön :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...